Mike

Steht Erfolg messen und steuern vor dem Boom?

Bewerten
Es gibt meiner Meinung nach drei Gründe, die dafür sprechen, dass das Geschäftsfeld "Messen und Steuern des persönlichen Erfolges" in den nächsten Jahren eine für den EDV-Bereich typische Boom-Phase durchläuft:

1) die Menschen in den Industrieländern stehen unter einem enormen Druck, Lösungen zu finden, um die zunehmende Komplexität ihres Alltagslebens wieder beherrschbar zu machen und um ihr Leistungsvermögen noch besser aufbauen und abschöpfen zu können.
Das sieht man zum Beispiel im Fitnessbereich: wie viele Menschen haben inzwischen den Zusammenhang zwischen ihrem beruflichen oder privaten Leistungsvermögen und ihrer Fitness verstanden und arbeiten dementsprechend intensiv mit kontinuierlicher Messung der Leistung an ihrer Fitness!

2) durch die Ausbreitung des modernen Mobile Computing ist eine riesige Hardwarebasis entstanden: Millionen von Menschen haben mit Smartphones, Netbooks, Notebooks und Tablet PCs ständig intelligente elektronische Begleiter verfügbar, die sich in hervorragender Weise für die Erfassung, Auswertung und Darstellung ihrer persönlichen Erfolgsdaten eignen.

3) es existiert eine große Menge von Insellösungen für die Messung einzelner Größen. Z.B. Personenwaagen für Gewicht und Körperfettgehalt, Messgeräte für Blutdruck und Insulinspiegel, Fitnessmessgeräte für Puls, Geschwindigkeit, Wegstrecke und Höhenmeter, Erfassung der aufgenommenen Nahrung und des Vitalstoffgehalts, usw.
Werden die Daten all dieser Insellösungen in datenbankgestützten Lösungen zusammengeführt und in ergonomisch optimal aufbereiteter Form dargestellt, wächst der Nutzen für die Anwender sprungartig. Eine ähnliche Entwicklung konnte in den vergangenen zwanzig Jahren bereits in der industriellen Datenerfassung beobachtet werden.

Man darf den Bereich "Erfolg messen und steuern" also mit Spannung beobachten.

"Steht Erfolg messen und steuern vor dem Boom?" bei Twitter speichern "Steht Erfolg messen und steuern vor dem Boom?" bei Facebook speichern "Steht Erfolg messen und steuern vor dem Boom?" bei Mister Wong speichern "Steht Erfolg messen und steuern vor dem Boom?" bei YiGG.de speichern

Kommentare